Sunday, 20 August 2017

2011 - NYC Feuerwehrreise

Im Jahr 2011 bot sich mir die einmalige Gelegenheit, eine 14-köpfige Reisegruppe aus Österreich bzw. Südtirol nach New York City zu begleiten.

Meine Aufgabe im Vorfeld dieser durch das oö. Feuerwehr-Fachmagazin "Brennpunkt" ausgeschriebenen Leserreise bestand in der Planung eines Tagesprogramms, bei dem im New Yorker Stadtgebiet Feuerwachen besichtigt werden sollten. Meine Planungen bezogen sich also darauf, der Reisegruppe einen möglichst umfangreichen Einblick in die Arbeit und den Alltag der New Yorker Feuerwehr zu bieten. Da es auch für mich das erste Mal in der Funktion eines Reisebegleiters war, bemühte ich mich umso mehr um ein möglichst kontrastreiches Programm an diesem Tag!

Eine ganztägige Stadtrundfahrt bot den Teilnehmern schon am ersten Reisetag einen tollen Überblick und ein "Look & Feel" von New York City. Highlight am Ende - ein größerer Feuerwehreinsatz in Downtown Manhattan, das erste große Aufeinandertreffen mit dem FDNY.

Folgender Halbtages-Ausflug war das Ergebnis meiner Planungen:

  • Fahrt von Manhattan in die Bronx
  • Besuch FDNY Engine 45 / Tower Ladder 58
  • Besuch FDNY Engine 46 / Ladder27
  • Besuch FDNY Rescue 3 / Collapse Rescue 3
  • Besuch FDNY Engine 68 / Ladder 49
  • Rückfahrt nach Manhattan
  • Shoppingmöglichkeit im "NY Firestore"
  • Mittagessen
  • Besuch FDNY Engine 4 / Tower Ladder 15 / SOC
  • NY Fire Museum

Die Auswahl der besuchten Feuerwachen in der Bronx ergab sich zum einen aus der Offenheit der etwas abseits des Trubels gelegenen Wachbesatzungen gegenüber Touristen, zum anderen aus dem tollen Kontrast zwischen zwei Stadtteilen, welche doch unterschiedlicher nicht sein können. Auch die Teilnehmer bestätigten diesen Eindruck. Das Echo der Teilnehmer zur Reise selbst als auch zum Feuerwehr-Part war äußerst positiv! Am reisefreien Tag (Sonntag) hatte ich die Möglichkeit zum (mittlerweile dritten) Besuch der FDNY Fire Academy auf Randall's Island und einer Feuerwehrtour durch Queens und Brooklyn mit einem Brandeinsatz vor Ort, unter fachkundiger Führung eines FDNY-Veteranen.

      • Einen Nachbericht zu unserer Reise finden Sie HIER!
      • Zum großen Fotoalbum: geht's HIER!

usa2011-10-01_025   usa2011-10-02_093